Ausbau ARA Sargans

Die unbestrittenen Vorteile einer gemeinsamen Abwasserreinigung in technischer, betrieblicher, wirtschaftlicher und ökologischer Hinsicht und kommende Herausforderungen wie die Entfernung von Mikroverunreinigungen aus dem Abwasser erfordern eine noch intensivere Zusammenarbeit zwischen ARA Betreibern. Deshalb wurde entschieden, die ARA Wartau nicht zu sanieren und zu erweitern, stattdessen soll das Abwasser der Gemeinde Wartau ab 2023 der ARA Sargans zugeleitet werden.